5 unvergessliche Baby Shower Highlights

Werbung | Kooperation*

Babyshower

Vor noch nicht allzu langer Zeit war ich bei Freunden zu einer Baby Shower Party eingeladen. Auch wenn dieser Brauch ursprünglich nicht aus unseren Breitengraden stammt (der Trend kommt aus den USA), finde ich die Idee toll. So, wie eigentlich alle Feierlichkeiten, zu denen Menschen aus einem schönen Anlass zusammen finden. Und was ist schöner, als die Vorfreude auf ein Baby?

Eine Baby Shower wird ungefähr 2 Monate vor dem errechneten Geburtstermin, meist von den Freunden der Schwangeren, ausgerichtet. Sie ist eine besondere Art, zu zeigen, wie sehr man sich mit der werdenden Mama über die Schwangerschaft und auf das Baby freut. Die Party wird gewöhnlich durch kurzweilige Spiele, Leckereien (wie Cupcakes, kleine Snacks, alkoholfreie Cocktails, etc.) und natürlich Geschenke für Mama und Baby zelebriert.

Jedenfalls war es meine erste Baby Shower und ich musste mich zunächst erst mal schlau machen, was da überhaupt angesagt ist und auch, was man zu diesem Anlass schenken kann. Die schönsten Baby Shower Highlights möchte ich nun mit euch teilen.

1. Kreative Windeltorten

Der wohl unbestrittene Klassiker unter den Baby Shower Geschenken ist zweifelsohne die Windeltorte. Ich habe schon so einige Windeltorten gesehen, weil diese auch ein beliebtes Geschenk zur Geburt sind. Bislang hielt ich Windeltorten zwar für ganz nützlich, aber nicht für allzu kreativ. Bis ich Windeltorte.com* entdeckte und dort die perfekte Windeltorte fand:

Windeltorte

Die Auswahl fiel mir allerdings nicht leicht, denn beim Stöbern auf Windeltorte.com* habe ich noch weitere ausgefallene Motive entdeckt. Ob Windelstorch, Windeleule oder Motorad – der Begriff Windeltorte ist da wohl ein wenig understatement. Es sind alles kleine Kunstwerke. Windelkunst eben! Ich war ziemlich beeindruckt, was man aus Windeln so alles zaubern kann und entschied ich mich letztendlich für das Windelbaby, das ihr hier auf den Fotos seht.

Windeltorte

Das schlafende Windelbaby kommt daher mit 16 Lillydoo Bio-Windeln in Größe 3, einem Mützchen aus Bio-Baumwolle, einem paar Babysöckchen, sowie einem NIP Cherry Schnuller. Das Ganze adrett in Folie verpackt mit Glückwunschkärtchen.

Windeltorte

Die Bestellung bei Windeltorte.com* war lobenswert einfach und unkompliziert. Ich kann den Onlineshop somit besten Gewissens empfehlen. Der Versand erfolgt gewöhnlich innerhalb von 3 Tagen. Das süße Windelbaby jedoch hatte es eilig und kam bereits am nächsten Tag bei uns an.

2. Liebevolle DIY-Geschenke

DIY-Geschenk

Was bei werdenden Eltern auch toll ankommt, sind selbstgemachte Unikate. Ob Babykleidung, Krabbeldecke oder Windeltasche – ein DIY-Designerstück ist immer etwas ganz besonderes. Seid ihr geschickt mit Nadel und Faden? Dann gibt es wohl kaum eine bessere Geschenkidee.

3. Spaßige Babyparty Spiele

Auch für Unterhaltung will gesorgt sein. Auf der Baby Shower Party sorgen simple und kurzweilige Spiele für gute Stimmung und Gesprächsstoff. Typische Spielideen sind z.B. die Schätzung des Babybauch-Umfangs und Ratespiele rund um die werdende Mama. Ebenso beliebt und mit Spaß-Garantie: Babybrei-Blindverkostung oder Wett-Trinken aus Babyfläschchen.

Oder wie wäre es mit einer Runde Baby-„Stadt, Land, Fluss“? Im Gegensatz zur klassischen Variante suchen die Mitspieler zu den gewählten Buchstaben einen Babynamen, ein Pflegeprodukt, ein Baby-Spielzeug, ein Kinderlied, eine Breisorte und ein Babykleidungsstück aus. Gerne könnt ihr hierzu unsere Gratis-Vorlage herunterladen:

Baby-Stadt-Land-Fluss

Die Spielregeln sind denkbar einfach: Jede Runde startet mit der Auswahl des Buchstabens, mit dem die zu suchenden Wörter beginnen müssen. Dazu sagt ein Mitspieler gedanklich das Alphabet auf und ein anderer ruft „Stopp“. Mit der Verkündung des Buchstabens beginnen alle Mitspieler ihre Begriffe aufzuschreiben. Wer zuerst fertig ist, ruft „Stopp“. Nun müssen alle aufhören zu schreiben und es werden die Punkte ermittelt.

Zur Punktvergabe: 20 Punkte gibt es, wenn kein weiterer Spieler einen Begriff für eine Kategorie notiert hat. Haben die Mitspieler andere Begriffe für die jeweilige Kategorie gefunden, gibt es 10 Punkte. Wurde der identische Begriff auch von anderen Spielern notiert, gibt es dafür immerhin noch 5 Punkte. Ihr könnt beliebig viele Runden spielen. Gewonnen hat, wer am Schluss die meisten Punkte erzielt hat.

4. Deko, Deko, Deko…

Konfetti, Girlanden, Wimpelketten und Luftballons – bei der Baby Shower darf es dekotechnisch verspielt und kitschig zugehen. Wenn die werdende Mama das Geschlecht schon outen will, darf natürlich auch demonstrativ blau und rosa gewählt werden. Doch das ist bitte vorher abzuklären. Gender-Marketing-Gegner wählen einfach bunt!

5. Phantasievolle Cake Pops

Cake Pops
© White77 / Pixabay

Kennt ihr schon die leckeren Cake Pops, die angesagten Kuchenlollis am Stiel? Sie sind eine tolle Alternative zu Cupcakes und bei Baby Shower Partys nicht mehr wegzudenken. Der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Ich verrate euch ein super simples, gelingsicheres Blitzrezept. Damit könnt ihr im Handumdrehen einen leckeren Partysnack zaubern, der zugleich noch ein echter Hingucker ist.

Zutaten:

350 g Fertigkkuchen (z.B. Zitronenkuchen)
3 EL Orangensaft
ca. 24 Holzspieße
Kuvertüre oder Kuchenglasur
Streusel und Kuchendekor

Zubereitung:

Kuchen klein schneiden und in einer Schüssel fein zerbröseln. O-Saft hinzugeben und mit einem Handrührgerät gleichmäßig verrühren. Aus der Masse eine Rolle formen und diese in 24 gleich große Stücke schneiden. Die Stücke zu Kugeln formen und auf die Holzspieße stecken.

Kuvertüre bzw. Glasur vorbereiten und die Cake Pops der Reihe nach hineintauchen. Cake Pops anschließend sofort rundum mit Streuseln oder Kuchendekor bestreuen. Die Spieße zum Trocknen in einen Eierkarton o.ä. stecken und bis zum Verzehr im Kühlschrank lagern.

Serviertipp:

Zum Servieren ein Einmachglas mit Zucker befüllen und die Stiele hineinstecken.

Viel Spaß beim Feiern! ❤

*) Dieser Artikel ist in freundlicher Kooperation mit Windeltorte.com entstanden. Ein herzliches Dankeschön für die Überlassung der Windeltorte.

Windeltorte.com


Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung.
Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos:
www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*