Kareen Dannhauer – Schwanger werden

Schwanger-werden-Kareen-Dannhauer

Buchrezension | Rezensionsexemplar*

Schwanger werden! Es ist der Wunsch vieler Paare und der entscheidende Schritt auf dem Weg zu einer gemeinsamen Familie. Doch was, wenn sich die ersehnte Schwangerschaft nicht einstellen will?

Kareen Dannhauer ist als freiberufliche Hebamme in Berlin tätig und blickt auf viele Jahre Berufserfahrung in der Geburtshilfe, sowie als freie Hebamme zurück. In ihrem neusten Buch „Schwanger werden: Der ganzheitliche Weg zum Wunschkind“ schreibt sie über den weiblichen Zyklus, die weibliche und männliche Fruchtbarkeit, sowie über anthroposophische und medizinische Erkenntnisse. Auch die Einflüsse unseres modernen Alltags, sowie insbesondere das Thema Ernährung und BMI werden in ausführlicher Form thematisiert.

Wie geht Schwanger werden?

Die Frage ist offensichtlich ganz berechtigt. Denn auch wenn die Fortpflanzung in der Natur des Menschen liegt, gibt es allerhand Störfaktoren, die diese beeinträchtigen. Zum schnellen Überblick gibt es von Kareen Dannhauer deshalb zum Einstieg 12 grundlegende Punkte, die man über das Kinderkriegen wissen sollte. Diese gelten ebenso für den Mann, dessen Fruchtbarkeit jedoch nachfolgend in einem eigenen ausführlichen Kapitel bedacht wird.

„[…] Biologie (ist) nicht romantisch. Sie ist auch nicht gerecht.“
Schwanger werden, Seite 15

Schwanger-werden-Wunschkind

Besonders gut gefällt mir der Begriff „Premester“, den die Autorin einleitend gebraucht, um die Kinderwunsch- und Familienplanungsphase zu beschreiben. Nicht zu Unrecht werden die als „Trimester“ bekannten Schwangerschaftsabschnitte in ihrer Terminologie erweitert. Denn ganz genau genommen zählt zu einer Schwangerschaft auch die Schaffung ihrer bestmöglichen Voraussetzungen. So gibt es bereits ab dem bewussten Kinderwunsch sinnvolle Vorsorgeaktivitäten, angefangen vom Verzicht auf Giftstoffe, über eine Röteln-Titerbestimmung, bis hin zur Einnahme von Folsäure*.

Der weibliche Zyklus und was ihn beeinflusst

Nachdem die Dauer und die Phasen des weiblichen Zyklus eingehend erklärt werden, richtet sich der Fokus auf die sogenannten symptothermalen Methoden, sprich NFP, sowie auf bewährte Heilpflanzen, mit deren Hilfe der Zyklus – je nach Problematik – positiv beeinflusst werden kann. Auch wird darauf eingegangen, wie Zyklusschwankungen und Zyklusstörungen voneinander abzugrenzen sind.

Schwanger-werden-Dannhauer

Aprops Zyklusschwankungen: Der Windelprinz Eisprungrechner unterstützt euch bei der Berechnung eurer fruchtbaren Tage – auch bei unregelmäßigem Zyklus. Testet dazu einfach mal die Knaus-Ogino-Methode. Mit den im Buch beschriebenen NFP-Methoden, lernt ihr zudem mehrere Indikatoren kennen, die euch helfen können, den richtigen Zeitpunkt zum Schwangerwerden zu erkennen. Warum Kareen Dannhauer jedoch eher kritisch gegenüber Ovulationstests steht, lohnt sich ebenfalls in ihrem Buch nachzulesen.

Spermiogramme und die Magie in den Eierstöcken

Ein eigenes Kapitel widmet Kareen Dannhauer den Eizellen, die sie wertschätzend als „Urzelle“ und „Anfang allen Lebens“ bezeichnet. Wusstet ihr übrigens, dass euer Lebensvorat an Eizellen bereits in eurer eigenen Embryonalphase gebildet wurde? Es ist sehr wissenswert und interessant, im Buch mehr über den Lebenszyklus von Eizellen zu erfahren. Und auch, was ihr bei verminderter „ovarieller Reserve“ tun könnt. Nur so viel vorweg: Ihr könnt einen aktiven Beitrag zur Qualität eurer Eizellen leisten.

Doch zum Schwangerwerden benötigt es bekanntlich mehr als nur eine Eizelle! Aus diesem Grund widmet die Autorin dem ebenso wichtigen Gegenpart ein eigenes Kapitel: „Männliche Fruchtbarkeit“. Hier steht ganz und gar das Thema Spermien und deren Qualität im Fokus. Neben ausführlichen Informationen zu Spermiogrammen und den wichtigsten Fruchtbarkeits-Hacks für den Mann, sind auch Ernährungstipps im Buch zu finden, die als wahres „Spermienfutter“ dienen sollen. Männer mit Ambition zur Familienplanung sollten dieses Kapitel in jedem Fall mal  in einer ruhigen Minute lesen.

Fortpflanzung – Ein „Luxuskonzept“

Wenn ein Baby geboren wird, sprechen Menschen sehr oft von einem kleinen Wunder und das ist es in der Tat. Allein wenn man bedenkt, wie filigran manche Prozesse sind, die im menschlichen Körper ablaufen. Beim Schwangerwerden müssen zwei Menschen zum passenden Zeitpunkt, die passenden Voraussetzungen mitbringen. Mit einem Gefühl für den eigenen Zyklus und der richtigen Lebensweise, sowie Ernährung, lässt sich vieles zum Positiven beeinflussen. Doch existieren ebenso diverse potentielle Störfaktoren, die Einfluss auf die Fruchtbarkeit und die Fortpflanzung nehmen.

„“Fruchtbarkeit ist in unserem Körper ein fein tarierter Marker.“
Schwanger werden, Umschlagseite

Im Buch schreibt Kareen Dannhauer über Ernährung und Vitalstoffe, sowie über hormonell- oder stoffwechselbedingte Einflussgrößen, wie z.B. die Antibabypille, Gelbkörperschwäche oder die sogenannten „anovulatorischen“ Zyklen, in denen gar kein Eisprung stattfindet. Ebenfalls geht sie auf Umweltfaktoren, mangelnden Schlaf und Stress ein. Neben all diesen Themen können auch ganz alltägliche Dinge unseres modernen Lebens zur Störgröße beim Kinderwunsch werden. Selbst über Kaffee weiß die berufserfahrene Hebamme und Autorin so einiges zu berichten.

Mehr über Kareen Dannhauer und „Schwanger werden“

Im nachfolgenden Youtube Video stellt euch Kareen Dannhauer ihr Buch „Schwanger werden: Der ganzheitliche Weg zum Wunschkind“ persönlich vor.


„Kareen Dannhauer – Schwanger werden“ – Quelle: Youtube | Verlagsgruppe Random House

Fazit:

Kareen Dannhauer hat mit ihrem Buch einen vielschichtigen Ratgeber geschaffen, voll an Informationen, die euch auf dem Weg zum Wunschkind behilflich sein können. Facettenreich und ausführlich geht sie auf alle denkbaren Aspekte ein – egal ob Schulmedizin, Naturheilkunde oder homöopathische Ansätze.

Doch das ist nich nicht alles! Im letzten Kapitel wagt sie sich an sensible und schwierige Themen wie PCOS (polyzystisches Ovarsyndrom), Autoimmunerkrankungen, Endometriose und Fehlgeburt heran. Empathisch, aber dennoch mit der notwendigen Offenheit geht sie auf die sensiblen Themen ein und kritisiert zugleich die fehlende Begleitung, Betreuuung und Aufklärung insbesondere beim Thema „Missed Abort“. Die Autorin tritt dabei authentisch, einfühlsam und kompetent auf, so dass dieses Buch eine echte Hilfe für betroffene Frauen sein kann.

Wer auf die Schnelle einen kleinen Kompaktüberblick sucht, wird mit dem Buch „Schwanger werden“ und seiner Fülle an Informationen vermutlich etwas überfordert sein. Wer sich dagegen mit Zeit und Ruhe einen top recherchierten und umfassenden Ratgeber zu Nutzen machen möchte, dem ist dieses großartige Buch wirklich zu empfehlen.

Schwanger werden*

Der ganzheitliche Weg zum Wunschkind
Autor: Kareen Dannhauer
Paperback: 304 Seiten
Verlag: Kösel Verlag
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-466-31133-0
Größe: 13,5 x 21,5 cm
Erscheinungsdatum: 25. Mai 2020

Wo ist das Buch erhältlich?

Erhältlich ist „Schwanger werden“ beim Kösel Verlag, sowie regulär im Buchhandel oder bei Amazon, z.B. über den nachfolgenden Affiliatelink.

Ebenfalls erhältlich ist auch Karen Dannhauer’s erstes Buch „Guter Hoffnung – Hebammenwissen für Mama und Baby“.

Mehr zum Thema

Wollt ihr mehr Informationen zum Thema? Auch bei Windelprinz werdet ihr an diversen Stellen fündig, wenn es um das Thema Kinderwunsch und Schwangerwerden geht. Bereits vor einiger Zeit konntet ihr hier auf dem Blog bereits die Kinderwunschberaterin Namia Bauer und ihren spirituellen Kinderwunschratgeber „Freudensprung“  kennenlernen. Neben unserem professionellen Zyklusrechner findet ihr auf unseren Seiten außerdem zahlreiche, ausgewählte Linktipps und Ratgeber zum Kinderwunsch. Viel Spaß beim Stöbern und euch eine unbeschwerte Hibbelzeit!

*) Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit dem Kösel Verlag entstanden. Ein herzliches Dankeschön für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars.

Rezension-Kareen-Dannhauer-Schwanger-werden


Diese Buchvorstellung spiegelt eine kritische, unverfälschte und unkäufliche Meinung wieder. Alle Produkttests, Produktvorstellungen und Rezensionen auf windelprinz.de folgen diesem Grundsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*