Freudensprung – Wie das Wunschkind leichter zu dir kommt

Freudensprung

Buchrezension | Rezensionsexemplar*

Ein Kind zu bekommen verändert das ganze Leben. Ein unerfüllter Kinderwunsch ebenfalls, denn Familienplanung verläuft leider nicht immer nach Plan. Manche Paare werden mit ihrem Kinderwunsch auf eine lange Geduldsprobe gestellt. Für andere erfüllt er sich nie.

In jedem Fall aber ist die Zeit des Kinderwunschs eine Chance, mehr über das eigene Ich und über Kinderseelen zu erfahren. Das Buch „Freudensprung“ von Namiah Beatrix Bauer begleitet auf diesem Weg. Hier erhaltet ihr einen Einblick.

Wunschkind 2020

Seid ihr gut ins neue Jahr gestartet? Der Jahreswechsel ist für viele Menschen die Zeit, Altes hinter sich zulassen oder etwas Neues zu beginnen. Von Vorsätzen, Hoffnungen und Wünschen begleitet, umgibt ihn eine positive Energie und ein reinigender Zauber. In etwa der eines kleinen Neustarts. „Neues Jahr, neues Glück!“, wie es so schön heißt. Wie aber empfinden das Paare mit Kinderwunsch, denen das Babyglück im alten Jahr versagt blieb?

Schwanger zu werden ist für viele Frauen der größte Wunsch. Doch Babys kommen nicht auf Bestellung…
Freudensprung, Klappentext

Der unerfüllte Kinderwunsch

Viele Paare, deren Kinderwunsch bislang unerfüllt blieb, werden zum neuen Jahr einen ganz besonderen Vorsatz fassen. Auf ein Neues wollen sie alles daran setzen, ihrem Wunschkind näher zu kommen. Unzählige Hilfsmittel, vom Mönchspfeffer und Frauenmanteltee bis zum Zyklusmonitor, versprechen den Paaren Unterstützung beim Schwangerwerden. Selbst die Zugriffszahlen auf unseren Eisprungrechner zeigen, dass viele Paare beim Kinderwunsch nichts dem Zufall überlassen. Um den Zeitpunkt des Eisprungs wird deshalb auch häufig unterstützend zum Ovulationstest gegriffen.

Doch was, wenn Sexualität nach Terminplan und all diese Hilfsmittel einfach nicht zum gewünschten Erfolg führen? Was, wenn das Wunschbaby schlichtweg nicht auf Bestellung kommen mag? Viele Paare beschließen dann den Gang zur Kinderwunschklinik. Stellt sich auch hier nicht zeitnah ein Erfolg ein, geraten sie nicht selten mit jedem weiteren erfolglosen Zyklus in einen immer tiefer werdenden Strudel der Verzweiflung. Sie glauben, versagt zu haben, fühlen sich in ihrer Situation ohnmächtig und es wird nicht darüber gesprochen. Viele ziehen sich in sich zurück und schweigen. Manche Paarbeziehungen zerbrechen letztlich an einem unerfüllten Kinderwunsch.

Liebevolle Begleitung in einer sensiblen Zeit

Namiah Beatrix Bauer fängt genau diese Paare auf. Die Kinderwunschberaterin hilft ihnen, sich vom Druck des Funktionierens zu lösen und mit sich selbst ins Reine zu kommen. Auf liebvolle und empathische Weise werden mögliche Ursachen ergründet, die der eigenen Lebensfreude und damit manchmal auch der Empfängnisbereitschaft im Wege stehen. In ihrem spirituellen Ratgeber Freudensprung nimmt sie die Paare mit auf eine Reise in die Welt der Kinderseelen.

Spiritualität im Alltag bedeutet nicht, „auf Engelsflügeln durch die Welt zu schweben“.
Freudensprung, Seite 15

Namiahs Sichtweise ist ganzheitlich. So stehen für sie immanente Erkenntnisse der Wissenschaft keinesfalls im Gegensatz zur Spiritualität. Im Gegenteil: Biologie, Schul- und Reproduktionsmedizin (IVF, ICSI), wie auch alternative Methoden (z.B. Schüßler Salze) werden im Buch Freudensprung an verschiedenen Stellen thematisiert.

Namiahs Intention ist es, „wach zu machen“ für die Spiritualität im Alltag. Gerade Paare mit einem lang gehegten Kinderwunsch können Hilfe erfahren, indem sie sich darauf einlassen und einfach mal ihre Blickrichtung ändern.

Freudensprung

Freudensprung – Wie das Wunschkind leichter zu dir kommt

Der Einstieg ins Buch erfolgt mit einem Vorwort der Ayurveda-Ärztin Dr. Karin Pirc. Dann beginnt Namiah mit einem ihrer zahlreichen Slams, die das Buch an vielen Stellen auf lebensfrohe Art auflockern.

Von Anfang an hat das Buch eine sehr herzliche, empathische und persönliche Note, da Namiah auch tiefe Einblicke in ihr eigenes Leben gibt, in dem das Thema Kinderwunsch eine Schlüsselrolle spielte. Es folgen unzählige Gedankenanstöße, einfache Übungen für den Alltag, Meditationen, Farb- und Wortspiele, die den Weg zu mehr Selbstliebe, zum inneren Kind, sowie zur erwünschten Kinderseele aufzeigen sollen.

Das Bildnis der Kinderseele, die ins Leben eingeladen werden will, ist das zentrale Leitbild durch das gesamte Buch. Daneben werden viele angrenzenden Facetten bearbeitet, wie u.a. unverarbeitete Traumata aus der eigenen Kindheit, vererbte Denk- und Verhaltensmuster, der Einfluss der eigenen Mutter, bis hin zum verlorenen Zwilling. Wer sich nun wundert: Letzteres ist ein Thema, das insbesondere bei künstlicher Befruchtung sehr häufig eine Rolle spielt.

Freudensprung*

Wie das Wunschkind leichter zu dir kommt
Autor: Namiah Beatrix Bauer
Klappenbroschur: 206 Seiten
Verlag: Mankau Verlag
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-86374-512-7
Größe: 13,5 x 21,5 cm
Erscheinungsdatum: März 2019

Über die Autorin

Namiah Beatrix Bauer ist Kinderwunschberaterin, Seelenbotschafterin, Autorin und Mutter zweier Kinder. Dennoch kennt sie selbst die Verzweiflung all derer Frauen oder Paare, die sich sehnlichst ein Kind wünschen und deren Kinderwunsch zunächst nicht in Erfüllung geht.

Namiah Beatrix Bauer
Namiah Beatrix Bauer

Trotz ihrer Ausbildung zur spirituellen Geburtsbegleiterin wurde Namiah von ihrem zweiten Mann nicht schwanger. Auf der Suche nach den Gründen, hat Namiah ihren „Weg nach Innen“ gefunden und erkannt, dass ihr Vertrauen, Wertschätzung und Selbstliebe fehlten. Heute betrachtet sie ihren eigenen unerfüllten Kinderwunsch als Weg zur Heilung. Sie nutzt ihr Wissen, um anderen Frauen und Paaren zu einem positiven Mindset zu verhelfen.

Einen kleinen Eindruck gewinnt ihr im nachfolgenden Youtube-Video:


Freudensprung – Quelle: Youtube | Mankau Verlag

Wer gerne mehr über Namiah, ihr Buch Freudensprung oder über die spirituelle Kinderwunschberatung erfahren will, kann auch ihren Blog „Zentrum der Fruchtbarkeit“ besuchen.

Mein Fazit:

Das Buch Freudensprung zeigt spirituelle Ansätze und Affirmationen für den Weg zum Wunschkind. Der 206 Seiten starke Ratgeber hilft Paaren, insbesondere Frauen dabei, an Leichtigkeit zu gewinnen und das richtige Mindset zu erlangen. Voraussetzung ist, dass die Leser offen und zugänglich für Spiritualität sind. Wer sich darauf einlassen kann, wird am Ende mit Erkenntnis belohnt. Toll ist, dass Biologie und Medizin dabei nicht außen vor stehen, und dass sogar das Thema künstliche Befruchtung gezielt aufgegriffen wird. So findet man im Buch u.a. ein Interview mit Dr. Nicole Winkle, Leiterin einer ganzheitlichen Kinderwunschpraxis in Ulm.

„Liebevoller spiritueller  Wegweiser mit zarter Brücke zur Wissenschaft“

Die Autorin Namiah Beatrix Bauer tastet sich damit auf dezente Weise in den Bereich der Schulmedizin vor und wagt es, eine zarte Brücke zu schlagen. Ein mutiger – und unter dem Aspekt der Ganzheitlichkeit ebenso wertvoller – Schritt, zwei Fachgebiete zusammenzubringen, die oft konträr betrachtet werden: Spiritualität und Wissenschaft. Toll, dass Namiah diesen Schritt gewählt hat. Würden spirituelle Ansätze, Biologie und Schulmedizin heutzutage gleichwertiger angewandt, wäre eine ganzheitliche Heilung und Hilfe möglich. Auch für Paare in ihrer akuten Kinderwunschsituation.

Ans Herz legen kann ich das Buch all denjenigen, der Spritualität zugewandten Menschen, die einen Kinderwunsch in sich tragen. Insbesondere Paaren, deren Kinderwunsch sehr kompliziert oder gar aussichtslos erscheint, sowie denjenigen, die ihn bereits aufgegeben haben. Für Schwangere oder Paare, die sich gerade erst gedanklich mit der Familienplanung beschäftigen, ist das Buch ebenfalls ein liebenvoller Begleiter. Sozusagen eine spirituelle Form der Geburtsvorbereitung.

Ich selbst gehöre keiner der vorgenannten Zielgruppen an, denn ich habe bereits drei großartige Kinder und bin sehr dankbar dafür. Dennoch hat mich das Buch Freudensprung auf eine gewisse Art sehr berührt und zum Nachdenken angeregt.

Buch kaufen

Das Buch Freudensprung ist beim Mankau Verlag, sowie regulär im Buchhandel oder bei Amazon erhältlich, z.B. über den nachfolgenden Affiliatelink.

+++ VERLOSUNG: 2 x Freudensprung +++

In Kooperation mit Namiah Beatrix Bauer werden auf dem Instagram Account von Windelprinz bis zum 22. Januar 2020 zwei Exemplare des Buchs Freudensprung verlost. Mit etwas Glück könnt ihr eines davon gewinnen. Mitmachen lohnt sich!

*) Ein herzliches Dankeschön an Namiah Beatrix Bauer für das Rezensionsexemplar.

Freudensprung

Mehr zum Thema „Kinderwunsch“

Dieser Beitrag nimmt an der Blogparade Februar 2020 des trainyabrain Blogs von Marcus Krahlisch und Anne Zietmann teil. Die beiden sind Herausgeber eines E-Books zum Thema NFP und teilen ihr Wissen mit anderen Kinderwunsch-Paaren. Im Focus der Blogparade stehen Beiträge und Erfolgsgeschichten rund um den „natürlichen Kinderwunsch”. Auf dem Blog gibt es zudem viele Informationen über NFP aus der Anwendersicht.


Diese Buchvorstellung spiegelt eine kritische, unverfälschte und unkäufliche Meinung wieder. Alle Produkttests, Produktvorstellungen und Rezensionen auf windelprinz.de folgen diesem Grundsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*